Alle Kurse werden in Englisch und Deutsch unterrichtet

Little Stars aka Mummy and me ! ​​​​​​​​​​​​​(18 Monate bis 3 Jahre) (1 Elternteil  + Kind)

Dieser Kurs ist eine wunderbare Einführung in Tanz- und Bewegungswelt für kleine Mädchen und Jungen. Die Kinder beginnen mit 15 Minuten Freispiel, damit sie sich aufwärmen und sich aneinander und an den Lehrer gewöhnen können. Gefolgt von 30 Minuten voller Musik, Reimen, kreativer Bewegung und Tänzen. Geschichten, Kostüme, Requisiten und eine große Auswahl an Musik tragen zum Spaß bei. Die Eltern begeiten die Kinder während der Stunde, damit sich die kleinen Kinder sicher und geborgen fühlen. 

 

Fairy Ballet! ​​​​​​​​​​​​​(3 - 5 Jahre Keine Vorkenntnisse nötig. Durch kreative Unterrichtstechniken mit Geschichten und Märchen erlernen die Kinder die Ballettechink. Mit ihrer eigenen Vorstellungskraft begeben sich die Kinder in magische Welten durch wöchentliche Geschichten, die durch Musik, Kostüme und Requisiten ergänzt werden.  Sie merken dabei gar nicht, dass altersgerechte Tanzschritte integriert werden, um sie auf den späteren formellen Ballettunterricht vorzubereiten. Dieser Kurs entwickelt und fördert Kreativität, Koordination und Selbstwertgefühl durch spielerische Aufwärmübungen, Tanzaktivitäten, Improvisation. Diese Klasse wird normalerweise in 2 Jahren abgeschlossen. Wenn ihr Kind gerade kürzlich 3 Jahre alt geworden ist, bitte kontaktieren sie uns für eine Schnupperlektion. Ob ein Kind starten kann im Frühlingssemester, kommt auf das Alter und Level des Kindes an und auf die bereits bestehende Gruppe. Wir empfehlen ein Start im Herbstsemester. 

Princess Ballet (5- 6 Jahre)  Diese Klasse ist die nächste Stufe nach Fairy Ballet. Wenn Ihr Kind noch keine zwei Jahre Fairy Ballet absolviert hat, vereinbaren wir eine Probestunde, um zu sehen, welche Klasse am besten zu Ihren Tänzern passt. In dieser Klasse konzentrieren sich die Schüler mehr auf das Erlernen der Balletttechnik, während sie gleichzeitig den Spaß an Geschichten erleben, ,sich verkleiden dürfen und schöne Tänze üben. Durch ihre Fantasie lernen Kinder Tanzschritte, ohne es zu merken! Dieser Kurs entwickelt Kreativität, Koordination und Selbstwertgefühl durch spielerische Aufwärmübungen, Tanzaktivitäten, Improvisation,  Kostüme, Requisiten und eine große Auswahl an Musik sind enthalten. Dieser Kurs wird normalerweise in zwei Jahren abgeschlossen. Für diese Klasse ist eine Ballettuniform erforderlich.

Princess Ballet & Tap (5- 6 Jahre). Diese Klasse ist die nächste Stufe nach Fairy Ballet. Wenn Ihr Kind noch keine zwei Jahre Fairy Ballet absolviert hat, vereinbaren wir eine Probestunde, um zu sehen, welche Klasse am besten zu Ihren Tänzern passt.  Diese Klasse ist gleichmäßig zwischen Stepptanz und Ballett aufgeteilt. Der Unterricht beginnt mit Ballettaufwärmübungen, Bodenübungen und einem Tanz zu einer Geschichte. Die zweite Hälfte des Unterrichts ist Steppen; Durch ihre Fantasie lernen Kinder Tanzschritte, ohne es zu merken! Rhythmus ist in allen Tanzformen wichtig, insbesondere im Stepptanz. Durch lustige Spiele und Lieder lernen die Schüler nicht nur Rhythmen in verschiedenen Musikrichtungen zu erkennen sondern auch zu diesen Rhythmen zu tanzen. Dieser Kurs entwickelt Kreativität, Koordination und Selbstwertgefühl durch spielerische Aufwärmübungen, Tanzaktivitäten und Improvisation. Kostüme, Requisiten und eine große Auswahl an Musik sind enthalten. Dieser Kurs wird normalerweise in zwei Jahren abgeschlossen. Für diese Klasse ist eine Ballettuniform erforderlich.

Ballet I (7 - 9 Jahren)  Diese Klasse ist die nächste Stufe nach Princess  Ballet. Wenn Ihr Kind noch nicht zwei Jahre Princess Ballet absolviert hat, vereinbaren wir eine Probestunde, um zu sehen, welche Klasse am besten zu Ihren Tänzern passt. In dieser Klasse beginnen die Schüler wöchentlich mit dem Training an der Ballettstange und vertiefen ihr Studium der Balletttechnik. Durch die Teilnahme in der ersten Stufen der traditionellen Ballettausbildung lernen die Schüler Konzentration und Ausdauer und werden in grundlegender Tanzbewegung und Balletttechnik geübt. Für diese Klasse ist eine Ballettuniform erforderlich.

Ballet 2 (9 - 13 Jahren)  Diese Klasse ist die nächste Stufe nach Ballet 1. Wenn Ihr Kind noch nicht zwei Jahre Ballet 1 absolviert hat, vereinbaren wir eine Probestunde, um zu sehen, welche Klasse am besten zu Ihren Tänzern passt. In dieser Klasse trainieren die Schüler wöchentlich mit dem Training an der Ballettstange und vertiefen ihr Studium der Balletttechnik  noch mehr. Durch die Teilnahme in der zweiten Stufen der traditionellen Ballettausbildung lernen die Schüler Konzentration und Ausdauer und werden in grundlegender Tanzbewegung und Balletttechnik geübt. Für diese Klasse ist eine Ballettuniform erforderlich.

Hip Hop Kids 1  (4-6 Jahre) and 2 (6-8 Jahre)

Keine vorherige Ausbildung erforderlich. Der Kurs beginnt mit einem Warm-Up, das Stretching beinhaltet, den Rhythmus und den Beat in der Musik zu finden und den grundlegenden choreografischen Anweisungen zu folgen der Lehrerin. Kinder, die Chartsmusik und fröhliche Musik lieben, werden diesen Kurs lieben. Wir werden unseren eigenen persönlichen Rhythmus entdecken, während wir klassische Hip-Hop-Moves lernen und mit Freestyle experimentieren. Jede Woche arbeiten wir an kurzen Choreografiestücken, Dieser Kurs macht Spaß und die Kinder können hier ihre Energie loswerden!

Dance Mix (6-8 Jahre) (12-16)  Erlerne die Schritte der Musikvideos von Stars durch Choreografien von Lorenza Berto. Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt darin, eine solide Grundlage zu schaffen, um beliebte Tanzbewegungen zu originellen Choreografien auszuführen. Um ein Bewusstsein für die möglichen Körperbewegungen zu entwickeln, werden die dafür benötigten Muskeln separat und isoliert trainiert. Bewegen, grooven, schwitzen und die Grundlagen verschiedener Techniken aus Ballett, Modern Dance, Jazz, Hip Hop, Streetdance und House werden erlernt Gleichzeitig sollen Musikalität und Aufführungstechniken verbessert werden.

Musical Theatre (7-10 Jahre) Dieser 60-minütige Kurs kombiniert Tanz, Schauspiel und Gesang. Der Beginn des Kurses umfasst Stimmaufwärmübungen, Dehnungs- und Improvisationsübungen. Die Lehrerin wird den Schülern eine Vielzahl von klassischen Musiktheaterliedern und -shows vorstellen, einschließlich beliebter neuer Musikfilmhits, die sie kennen und lieben. Während jeder Klasse werden wir an einer bühnenreifen Choreografie arbeiten, die ihre Gesangs- und Tanzfähigkeiten erweitert. Die Schüler lernen auch Bühnensicherheit, Drehbuchlesen und Vorsprechen.

​Tap Kids 1 (9-13) Tap ist ein toller Tanzstil, der oft in alten Filmen aus den 1920er Jahren zu sehen ist, aber wir tanzen auch zu Pop und Hip-Hop! Mit Steppschuhen können Tänzer beim Tanzen selber Rythmen erzeugen. Rhythmus ist in allen Tanzformen wichtig, insbesondere im Stepptanz. Durch lustige Spiele und Lieder lernen die Schüler nicht nur Rhythmen in verschiedenen Musikrichtungen zu erkennen, sondern auch zu diesen Rhythmen zu tanzen. Dieser Kurs entwickelt Kreativität, Koordination und Selbstwertgefühl durch spielerische Aufwärmübungen, Tanzaktivitäten und Improvisation. Für den Tap 1-Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig. 

Jazz Kids (9-13 Jahre) Jazzdance verbindet die Elemente des klassischen Balletts mit verschiedenen Jazz- und modernen Tanztechniken. In diesem Kurs lernen die Kinder Rotationstechniken, Sprungkombinationen, bewussten Körpereinsatz kennen und lernen aus der Körpermitte heraus die durch Isolation erzeugten Bewegungsabläufe, aus denen die Tanzchoreografien entstehen.

Traditional Indian Dance (Kinder und Erwachsene) Kathak, ein klassischer indischer Tanz aus Nordindien, ist eine Kunst des Geschichtenerzählens. Es hat seine Wurzeln in „Natya Shastra“, das fast 2000 Jahre in der Geschichte zurückreicht, seinen Ursprung in den Tempeln Nordindiens hat. Stilistisch legt Kathak Wert auf rhythmische Beinarbeit, zarte Handbewegungen, subtile Gesichtsausdrücke und schnelle Pirouetten, die in einer anmutigen Haltung enden.

​​​​

​Zumba (Erwachsene) Zumba ist eine Fitnessparty! Es ist perfekt für jede Musikliebhaber und geeignet für alle die gerne tanzen! Wir mischen Bewegungen mit niedriger und hoher Intensität für eine kalorienverbrennende Tanz-Fitness.  Ein ganzheitliches Workout, das alle wichtigen Elemente der Fitness vereint: Cardio, Muskelkondition, Balance, Flexibilität und Energieschub und dabei jede Menge Spaß hat!

Pilates (Erwachsene) ist ein sanftes und zugleich intensives Ganzkörpertraining. Der Fokus von Pilates liegt auf der Stärkung der Körpermitte: der Bauch-, Beckenboden- und Rückenmuskulatur

Balance & Tone (Erwachsene) In diesem Kurs kombinieren wir Elemente aus Thai-Chi, Pilates, Yoga und Balance-Übungen. Dieser Kurs hilft, die Flexibilität zu verbessern, Kraft aufzubauen und sich entspannt und ruhig zu fühlen.

Barre concept (Erwachsene) Ballett-Barre-Workout mit Elementen aus Ballett, Pilates, Yoga und Bodyforming. Bodyshaping, Fatburning, Muskeltraining, Beckenboden und Bauchmuskeltraining und mehr Flexibilität für Ihren Körper. Ein Teil der Stunde findet an der Balletstang statt. Mit aktueller Musik ist es das perfekte Training für alle! Du bekommst einen definierten und starken Körper, bei wöchentlichem Training!